Tricopter mit kkmulticopter Platine

Material

Array

Rumpf 2mm Flugzeugsperrholz und 10x10mm Alu
Motor 3x AXN 2213N 800kV
Regler 3x SuperSimple 18A
Gyro 3x HK401B
Empfänger Assan X8R6
Servo SR HXT MG14
Akku 3S2200mAh
Schraube GWS 1047
Spannweite 80cm
Länge 80cm
Gewicht flugfertig 803g

Sonstige Materialien

Bau

Der Bau des Airframes ist auf der Tricopter Seite beschrieben, da er die Basis für den Tri mit der kkmulticopter Platine geworden ist.

Bilder vom Bau

Das zusammenlöten der Platine ist mit etwas Übung und dem richtigen Werkzeug nicht sehr schwer. Man sollte nur mit dem µController beginnen. Auch die Potis sollten vor den Tantal-Elkos auf die Platine gelötet werden. Der Rest ist trivial. Eine genau Bestückungsanleitung habe ich hier zusammen gestellt.

Bilder und Videos

Erstflug

Nah den erstn zaghaften Versuchen im Wohnzimmer und Hof, musste ich den Tri sehr stark trimmen

  • 12% Höhe
  • 10,5% Roll nach rechts
  • 10% Gier nach link

Gier werde ich mechanisch trimmen, den Rest erstmal über die Servoabstimmung von der Royal. Des weiteren habe ich die Regler auf gelbe Mystery 30A geändert. Wenn das noch nicht hilft werde ich mal ohne die Trimmung die Motordrehzahlen testen, ich denke die Motoren habe eine gewisse Streuung. Ersatz ist auch schon da.

Aber selbst nur durch die Trimmung eingestellt fliegt der Tri sobald er aus dem Bodeneffekt raus ist sehr stabil.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information