Multiplex Profi Car 403 auf Assan 2.4GHz umrüsten

Meine langjährig treue Multiplex musste nun endlich als Testträger für 2.4GHz herhalten.

So sieht das orginal 40MHz Modul aus.

Und was kommt rein? Natürlich ein Assan X8D „Teacherport Hackmodule“.

Einen Spender für ein neues Modulgehäuse hab ich auf ebay für einen Zehner ersteiger. Normalerweise verbindet man sich damit mit geeigneten Empfängern um sein Modell ohne HF Ausstrahlung auch an der Rennstrecke einzustellen.

Und so sieht das Spendermodul von innen aus. Die Pinbelegung vonunten nach oben ist:

  • Signal
  • Akkuspannung +
  • frei lassen
  • frei lassen
  • Masse -

In die Plusleitung sollte noch eine Diode rein, damit beim Ausschalten nicht immer „Akku leer“ angezeigt wird. Eine simple 1N4001 genügt hier.

Alle Leiterbahnen sind zur Sicherheit aufgetrennt, die Platine sollte auch noch gut gekürzt werden und das Gehäuse so bedremeln, dass alles schön rein passt. Achtung: Auf dem Photo ist die Masse an dem falschen Pin angelötet

So sollte es mit 3mm Loch für die LED und die Stummelantenne aussehen.

It works.

Das Modul passt sich wunderbar in den Sender ein.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information