Afro 170 pro

Für die Hallenflugsaison 2015 brachte ich noch einen kleinen Copter der durch Räder links und rechts zum Fungerät werden soll. Dafür hab ich den Afro 170 von Johannes nachgebaut, abweichend bekommt er keine obere Abdeckplatte aus GFK sondern ein 3D Druckteil, an dem man einen Halter für eine Achse anbringen kann. So kann man wie beim Parrot Rolling Spider auch sich durch die Gegend kugeln oder Wände hoch fahren, ohne die Propeller zu zerstören.

Material

Rahmen Sandwich auch 0,5mm GFK und 3mm Bastelschaumplatte
Flight Controller Mini CC3D
Motor DYS 1306 3100kV
Regler DYS Mini BLHeli 10A
Empfänger FrSky D4R-II
Akku 3S1000mAh
Propeller Gemfan 4045
OSD Micro MinimOSD
Motor↔Motor Diagonale ca. 17cm
Gewicht flugfertig ca. ???g

Bau

Bilder vom Bau

Bilder und Videos

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information